Handelsterminologie

Handeln Sie Jargons

Als Trader stoßen Sie möglicherweise auf viele technische Begriffe und Redewendungen, die Sie möglicherweise überhaupt nicht verstehen. In unserer Reihe von Handelshandbüchern präsentieren wir Ihnen jetzt Ihre Fachsprache und Fachbegriffe, die in der Handelswelt verwendet werden.
Dieser Leitfaden gibt Ihnen einen Einblick in eine Reihe von Begriffen und Methoden, die für erstmalige Trader sehr hilfreich sind. Es ist praktisch, ein tieferes Verständnis für alle Aspekte zu haben, wenn Trades online platziert werden.
Wenn Sie sich mit dem Handel auskennen möchten, lesen Sie auch unsere anderen Handelsanleitungen. Wir haben eine große Anzahl von ihnen online verfügbar, die sich nicht nur mit binären Optionen, sondern auch mit dem Devisenhandel befassen.
Beginnen wir nun mit einer ausführlichen Erläuterung einiger häufig verwendeter Handelsbegriffe und -ausdrücke, die Sie möglicherweise noch nicht verstehen.

Put Option

Wenn Sie einen Handel mit binären Optionen auf einer Webplattform oder einer App für den mobilen Handel platzieren, erhalten Sie die Option, Geschäfte, die als Put-Option bezeichnet werden, zu platzieren. Auf diese Weise können Sie den Wert Ihrer Basis besser vorhersagen Ihr Trade-around verringert den Wert für Sie, um einen erfolgreichen Profit-Trade zu haben.
Anrufoption

Auf der anderen Seite ist eine Call-Option, wenn Sie davon ausgehen, dass Ihr Trade abgelaufen ist, der Wert dessen, worum es sich bei Ihrem Trade handelt, an Wert zunimmt, wie er auf einer Handelsplattform angezeigt wird.

Ablaufdatum

Alles muss ein Ende haben; und in der Welt des Handels hat jede gehaltene Position eine Ablaufzeit. Die Trades, die Sie platzieren, werden im Wert steigen oder fallen, höher oder niedriger als der Wert, der angezeigt wird, wenn Sie diese Trades genau zum Zeitpunkt des Handelsablaufs platzieren. Die jedem Trade zugewiesene Zeit hängt davon ab, welches Geschäft Sie gewählt haben.

60 Sekunden Trades
 
Dies ist ein Handel mit binären Optionen mit einer Ablaufzeit von nur 60 Sekunden. Sie werden wahrscheinlich das mögliche Ergebnis Ihres Trades kennen, da es nach einer Minute, in der Sie es platziert haben, verfällt.

One-Touch-Trades

Sobald der Wert dessen, worauf Sie Ihren Handel gründen, den Wert erreicht hat, den Sie erwarten, läuft dieser Handel sofort ab und Sie haben einen gewinnenden Handel.
 

Index
 
Ein Index ist ein Indikator oder ein Maß für etwas. In der Finanzbranche bezieht sich dies in der Regel auf ein statistisches Maß für die Veränderung eines Wertpapiermarktes. Bei Finanzmärkten bestehen Aktien- und Rentenmarktindizes aus einem hypothetischen Portfolio von Wertpapieren, die einen bestimmten Markt oder ein Segment davon darstellen. Sie können nicht direkt in einen Index investieren.

Forex

Forex ist einfach die abgekürzte Abkürzung für Foreign Exchange. Es geht um den Umtausch von Währungen innerhalb des Netzwerks von Käufern und Verkäufern zum vereinbarten Preis. Sie müssen zwei Währungen koppeln und damit rechnen, dass die aus diesen beiden Währungen ausgewählte Währung im Laufe der Zeit gegenüber der anderen Währung an Wert gewinnt oder verliert.